Projektwochen wozu?

Projektwochen sind immer ein Highlight. Eine ganze Woche intensiv miteinander unterwegs – sei es vor Ort oder noch besser in einem Lagerhaus oder einem Zeltlager – ist spannend, herausfordernd und sehr lernreich. Einerseits bieten die Projektwochen die Möglichkeit, sich sehr intensiv eine ganze Woche mit einem Interessensgebiet auseinander zu setzen und anderseits findet in diesen Wochen auch immer eine sehr intensive Gemeinschaft untereinander statt. Neben schulischen Lernprozessen und Lernerlebnissen entstehen ganz automatisch gemeinschaftliche Prozesse und Erlebnisse, die den Schulalltag und das Miteinander sehr bereichern und prägen.

Aktuelle Facts:

  • Meistens finden pro Jahr 2 bis 3 Projektwochen statt.
  • Zu Beginn des jeweiligen Schuljahres findet eine Projektwoche im Rahmen «Persönlichkeit & Gemeinschaft» statt.
  • Die anderen Projektwochen sind theamtisch sehr unterschiedlich. Normalerweise finden die Projektwochen für die ganze Schule zu einem bestimmten Thema statt, wobei die Aufarbeitung und Behandlung des Themas auf die jeweilige Stufe angepasst wird.
  • Die Projektwochen sind eine gute Gelegenheit, sich aktiv am Schulgeschehen zu beteiligen. Es werden immer wieder Köche oder Köchinnen, Begleiter oder Begleiterinnen oder auch spannende Themen und Ideen gesucht.

nächste Projektwoche:

Wann: Mo. 13.06.16 bis Fr. 17.06.16 – Ort noch offen.