Die geführten Stufen an der ITSmove

Standort Winterthur:

  • Die ITSmove bietet in Winterthur ein kantonal anerkanntes Ausbilungsangebot in Unter- Mittel- und Oberstufe an.
  • Das Angebot steht allen Schülern und Schülerinnen von der 1. bis zur 9. Klasse offen.
  • Die Schüler und Schülerinnen werden möglichst individuell und klassenübergreifend gefördert.
  • Der Eintritt in die ITSmove ist nach dem Aufnahmeverfahren mit der zuständigen Person des Schulvorstandes jeweils auf Ende eines Semesters möglich (Februar / August).

 

Schultarife

Die ITSmove verpflichtet sich keineswegs nur einer elitären Gruppe von Eltern, die sich eine teure Privatschule leisten können. Wir wollen möglichst vielen Eltern die Möglichkeit bieten, ihr Kind an einem überzeugenden Ort unterrichten lassen zu können. Bildung soll nicht einfach mit den nötigen finanziellen Ressourcen gekauft werden können, sondern soll aus Überzeugung gewählt und ermöglicht werden. Aus diesem Grund gestalten sich unsere Schultarife vergleichsmässig preiswert. Die Tarife werden jährlich überprüft. Für Familien mit mehreren Kindern an der ITSmove gibt es einen Familienrabatt.

Die Tarife  fürs Schuljahr 2017 sind:

 

  • Unterstufe: CHF 750 pro Kind
  • Mittelstufe: CHF 950 pro Kind
  • Oberstufe: CHF 1150 pro Kind

 

Nicht inbegriffen in den Schultarifen sind: Schulmaterial, Ausflüge, Projektwochen, Mittagstisch

Betreuungsangebot

Auf das Schuljahr 2016/17 bieten wir an Nachmittagen, an denen Schule stattfindet (mind. 2 mal), bei Bedarf ein Betreuungsangebot für Schüler und Schülerinnen von 6 – 11 Jahre an. Die Betreuung kostet 20 CHF pro Stunde.

Beutreuungszeiten: 7:30 – 8:30 / 15:00 – 18:00